Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Unsere Website verwendet darüber hinaus "Matomo", dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst. Gern können Sie der Speicherung und Nutzung über diesen Opt-Out-Link widersprechen.

Knackig, frisch & vielfältig

Wir möchten Sie täglich begeistern

Vollwertiges Mittagessen, frischer Salat, Nudelgerichte oder kalte Snacks: In unseren Verpflegungseinrichtungen lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. So stehen in unseren Mensen jeden Tag mindestens vier ausgewogene Gerichte zur Auswahl – Dessert inklusive. Diese bereiten unsere Teams täglich vor Ort frisch zu. Für den kleinen Hunger bieten wir Tagessuppen sowie ein teils regionales und saisonales Salatbuffet an. Zudem verfügen die Mensen in Brandenburg an der Havel und in der Potsdamer Kiepenheuerallee über einen Front-Cooking-Bereich, wo wir das Essen frisch zubereiten. In den Sommermonaten wird in den Außenbereichen gegrillt.

In unseren Cafeterien können Sie aus verschiedenen warmen und kalten Snacks auswählen. Die Cafeteria Am Neuen Palais bietet außerdem ein reichhaltiges Salatbuffet, ein frisch zubereitetes Mittagsgericht sowie selbstgemachte Smoothies an.

Ob großer oder kleiner Hunger, Kaffeedurst oder Lust auf etwas Süßes: Unsere Verpflegungseinrichtungen sind ganztägig geöffnet und kümmern sich gern um Ihre gastronomische Versorgung. Dabei legen wir schon beim Einkauf Wert auf Nachhaltigkeit.

Bereits beim Einkauf sind wir bestrebt, frische, regionale und möglichst saisonale Lebensmittel zu beziehen. So konnten wir in den letzten Jahren viele Lieferbeziehungen zu regionalen Händlern schließen.

  • Ausgewählte Milchprodukte für unsere Cafeterien kaufen wir von einem mittelständischen Milchbetrieb aus der Uckermark.
  • Unsere Cafeterien verwenden für die Frühstücksangebote und den hausgebackenen Kuchen ausschließlich Freilandeier aus Beelitz.
  • Wir beziehen überwiegend saisonales sowie regionales Gemüse und Obst (wie z.B. Kartoffeln, Spargel, Äpfel, Gurken, Tomaten, Salate und Paprika) von Händlern um die Ecke, um lange Transportwege zu sparen und Frische zu garantieren.

  • Die Beelitzer Nudelmanufaktur produziert für unsere Mensen vegetarische und vegane Pasta.
  • Fair gehandelte Produkte wie Kaffee, Tee, Schokoriegel sowie Erfrischungsgetränke sind Bestandteil unseres Angebotssortiments.
  • Frische Backwaren erhalten wir von Bäckereien aus der Region Berlin-Brandenburg.
  • Der in unseren Mensen und Cafeterien angebotene Fisch stammt ausschließlich aus nachhaltiger Fischerei sowie kontrollierter Aufzucht.

Frisch, ausgewogen und zeitgemäß: Unter der Marke mensaVital bieten wir Ihnen Gerichte an, die besonders fettarm und vitaminschonend zubereitet werden mit naturbelassenen Zutaten wie frische Kräuter – ganz ohne Zusatzstoffe. Denn gesunde Ernährung und Genuss schließen sich nicht aus.

In unseren Mensen gibt es täglich mindestens ein vegetarisches/veganes Mittagsgericht. Zudem finden Sie verschiedene vegetarische/vegane Speisenkomponenten in unseren Mensaessen, Salatbars sowie bei den Tagessuppen und Desserts.

In unserer Mensa Am Neuen Palais haben wir von Montag bis Donnerstag ein veganes Gericht im Angebot. Soweit es die Rezeptur der Gerichte zulässt, bereiten wir eine Vielzahl von Beilagen aus rein pflanzlichen Zutaten zu, so dass Sie diese Komponenten als veganes Essen zusammenstellen können.

Auch in den Cafeterien halten wir ein vegetarisches und veganes Angebot für Sie bereit.

In Zusammenarbeit mit der Beelitzer Nudelwerkstatt wurde eine vegane Nudel in Form des Studentenwerk-Logos entwickelt und für die Mensen produziert.

Selbstverständlich weisen wir für unsere Gäste allergene Zutaten und Lebensmittelzusatzstoffe aus. Diese finden Sie auf den Bildschirmen in unseren Mensen oder auf den gedruckten Angebotsschildern.

Die entsprechenden Erläuterungen dazu stehen in den Legenden, die in unseren Einrichtungen aushängen. Auf unserer Website erhalten Sie über das entsprechende Kennzeichnungskürzel die Erklärung.

Wenn Sie Fragen zu den Zutaten unserer Speisen haben, sprechen Sie bitte auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Mensen und Cafeterien direkt vor Ort an.

Hinweis: Wir kochen und kennzeichnen unsere Gerichte sehr sorgfältig. Dennoch kann es im Produktionsablauf von Großküchen passieren, dass Bestandteile von Speisekomponenten mit anderen vermischt werden. Aus diesem Grund können wir nicht vollständig ausschließen, dass die gekennzeichneten Speisen weitere Inhaltsstoffe enthalten.

Essenqualität auf hohem Niveau: Das ist unser Anspruch. Daher setzen wir die Hygiene unter Berücksichtigung der innerbetrieblichen HACCP-Grundsätze von der Warenannahme bis hin zur Speisenausgabe lückenlos um.

Regelmäßig unterziehen wir uns externen Hygienekontrollen und setzen sorgfältig ein innerbetriebliches Qualitätssicherungssystem um. Unsere Beschäftigten in den Mensen und Cafeterien werden regelmäßig geschult sowie hinsichtlich geltender Rechtsvorschriften unterwiesen.