Ihr Unternehmen braucht Unterstützung?


Sie suchen studentische Aushilfskräfte für die Urlaubszeit oder für kurzfristige Beschäftigungen? Wir vermitteln Studierende aus Potsdam, Wildau und Brandenburg an der Havel.

So stellen Sie Ihr Jobangebot bei uns ein

1. Als Stellenanbieter*in registrieren
Bitte melden Sie sich kurz als Firma hier online bei uns an. 

2. Stellenangebot einstellen
Nach erfolgter Registrierung können Sie Ihr Stellenangebot aufgeben. Beim Formulieren der Stellenausschreibung ist das dritte Geschlecht zu berücksichtigen (m/w/d).
Bitte beachten Sie: Der Vermittlungserfolg kann vom Studentenwerk Potsdam nicht garantiert werden.

3. Bestätigung von uns erhalten
Sobald wir Ihre Stellenanzeige erhalten haben, teilen wir Ihnen den Zeitraum der Onlinestellung mit. Die Vermittlung erfolgt für Sie kostenlos und auch kurzfristig.

4. Kurze Info bei erfolgreicher Bewerbung
Da wir unser Jobportal stets aktuell halten wollen, lassen Sie uns bitte eine kurze Info zukommen, wenn Ihr Stellenangebot bereits vor Ablauf dieses Zeitraums erfolgreich vermittelt wurde. Ihr Angebot wird dann von uns offline gestellt.

5. Was Sie noch wissen müssen
Das Arbeitsverhältnis wird zwischen Ihnen als Arbeitgeber*in und den vermittelten Studierenden geschlossen. Vereinbarungen über das Entgelt werden zwischen Ihnen und der studentischen Aushilfskraft getroffen. In Anlehnung an die Vergaberichtlinie des Landes Brandenburg vermitteln wir als Studentenwerk Potsdam ausschließlich Jobs, die entweder nach entsprechendem Tarifvertrag vergütet werden bzw. deren Vergütung wenigstens dem gesetzlichen Mindestlohn entspricht.

Kontakt

Roswitha Körber
Sachbearbeiterin
Raum: 4.21
+49 331 3706-251
Babelsberger Straße 2
14473
Potsdam