Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Unsere Website verwendet darüber hinaus "Matomo", dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst. Gern können Sie der Speicherung und Nutzung über diesen Opt-Out-Link widersprechen.

Studium und Arbeit unter einen Hut bringen

Unsere Jobvermittlung hilft Ihnen dabei

Jobben neben dem Studium oder in den Semesterferien? Für die meisten ist das eine Form, sich das Studium zu finanzieren. Doch viele sehen darin auch eine Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln. Ganz gleich, was es für Sie bedeutet - kommen Sie zu uns! Wir unterstützen freundlich und individuell bei der Suche nach einer geeigneten, studentischen Nebentätigkeit.

Zudem helfen wir bei Anfragen zur Sozialversicherung oder wenn Sie als internationaler Studierender Fragen zur Steuer-ID-Nummer oder zur Beantragung des Sozialversicherungsausweises haben.

Möchten Sie während Ihrer Studienzeit unsere Jobvermittlung nutzen? Gern. Wir sind für alle Studierenden da, die an einer der Hochschulen unseres Zuständigkeitsbereiches eingeschrieben sind.

1. An einer unserer Hochschulen studieren
Das Studentenwerk Potsdam ist zuständig für die Studierenden der Universität Potsdam, der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, der Fachhochschule Potsdam, der Technischen Hochschule Wildau sowie der Technischen Hochschule Brandenburg. Sie sind an einer dieser Hochschulen immatrikuliert? Dann können Sie an unserer Jobvermittlung teilnehmen.

2. Online registrieren bzw. zu uns in die Jobvermittlung kommen
Zunächst müssen Sie sich online anmelden. Je genauer Ihre Angaben sind, desto besser können wir Sie vermitteln. Bitte laden Sie auch die in der Online-Anmeldung abgefragten Dokumente hoch. Die Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Jobvermittlung erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Sollten Sie Rückfragen zur Online-Anmeldung haben, kommen Sie gerne zu unseren Sprechzeiten persönlich vorbei.

3. (Traum-)job suchen
Wenn uns alles vorliegt, suchen Sie sich in unserem Jobportal den Nebenjob aus, der zu Ihnen passt. Anschließend erhalten Sie die Kontaktdaten des Arbeitgebers von uns per Mail in Form eines Vermittlungsscheins und schon können Sie sich bewerben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

5. Feedback erwünscht
Hatten Sie bei Ihrer Bewerbung Erfolg? Wir möchten unseren Service stetig verbessern und freuen uns über Ihr kurzes Feedback zum Vermittlungsstand: jobs[at]studentenwerk-potsdam.de.

  • Chipkarte der Krankenversicherung
  • Steuer-Identifikationsnummer
  • Sozialversicherungsausweis
  • Bankverbindung
  • Personalausweis/Pass ggf. mit Aufenthaltstitel
  • Zeugnisse und Arbeitsproben (wenn vom Arbeitgeber gewünscht)

Für Jobs auf Honorarbasis wird eine gesonderte Steuer-Nummer vom Finanzamt benötigt.

Studierenden aus Drittstaaten mit einer jährlichen Arbeitstage-
beschränkung (Aufenthaltsgesetz, §16) ist das Arbeiten auf Honorarbasis in der Regel nicht gestattet.

Tipp: Bei der Antragstellung gleich die Befreiung von der Umsatzsteuer eintragen lassen; dies erleichtert die Beweisführung gegenüber dem Finanzamt.

Sie benötigen noch mehr Infos? Laden Sie sich hier unsere Flyer herunter:

Kontakt

Roswitha Körber
Sachbearbeiterin
Raum: 4.21
+49 331 3706-251
Babelsberger Straße 2
14473
Potsdam