Große Nachfrage zum "Tag der freien Vergabe"

|   Wohnen

Vorzeitige Deaktivierung des Portals

+++ Bereits am 21.09.2021 überstieg die Anzahl der Registrierungen im Online-Formular die Anzahl der Plätze im Vergabeverfahren. Daher mussten wir das Anmeldeverfahren vorzeitig beenden. +++

 

Kein Warten, kein Anstehen: Nach einjähriger Pause veranstaltet das Studentenwerk Potsdam am 6. Oktober 2021 wieder den „Tag der freien Vergabe“– diesmal mit pandemiekonformem Konzept.

Potsdamer Studierende haben in diesem Jahr die Möglichkeit, alles „in einem Abwasch“ zu erledigen.

In der Zeit vom 21.09. – 25.09. 2021 können sie sich online für einen Wohnheimplatz in Golm, Eiche oder Babelsberg anmelden. Hierfür steht im Rahmen des Vergabeverfahrens ein Kontingent an Wohnplätzen zur Verfügung. Sofern der gewünschte Platz noch verfügbar ist, werden sie in einem zweiten Schritt dazu eingeladen, den Mietvertrag direkt vor Ort zu unterschrieben. Die Schlüsselübergabe erfolgt sofort im Anschluss.

Wer am „Tag der freien Vergabe“ kein Glück hatte, hat dennoch Chancen auf eine günstige Bleibe während des Studiums. Denn auch während des Wintersemesters werden Wohnplätze im regulären Bewerbungsverfahren vergeben.

Zur News-Übersicht